DHCP Server unter Mac OS X (mal schnell) aufsetzen / aktivieren

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Pick / Empfehlungen

dhcp-logo Heute hatte ich den Fall, dass ich "ein Gerät" auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen musste und das gute Teil bootet danach per default als DHCP Client. Da ich das Gerät aber nicht ans Netzwerk bringen konnte und nur mein (altes) MacBook Pro 13" zu Hand hatte, war es nicht einfach, dass ich auf das Gerät drauf kam. Mithilfe eines IP-Scanners (Angry IP Scanner kann ich in diesem Zusammenhang auch mal empfehlen) fand ich schliesslich heraus, dass das Gerät folgende IP-Adresse hatte: 224.0.0.251 OSX weigert sich aber beharrlich, dass es eine statische IP in diesem Bereich annimmt (seltsamerweise bis 222.x.x.x geht es noch). Also war meine nächste Idee, dass ich einen eigenen, lokalen DHCP Server aktiviere/intstalliere, damit mein

Reeder 2 und Youtube

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Mac OS X

image-13795164056HeBrx1 Mit dem Update, welches heute im Mac App Store (MAS) aufgeschlagen ist, soll laut Aussage des Reeder-Entwicklers der Bug behoben sein, welcher Probleme beim Abspielen von Youtube-Videos verursachte. Bei mir war das Problem, dass in RSS-Feeds eingebettete Youtube-Filme bis zur 9 Sekunde abgespielt haben, und dann stehen blieben. Natürlich hab ich gerade eben keinen Post zur Hand in dem solch ein Video wäre. Somit konnte ich es auch nicht testen. Aber ich wäre wirklich, wirklich froh, wenn die Videos wieder laufen würden. Reeder 2 im MacApp-Store https://itunes.apple.com/de/app/reeder-2/id880001334?mt=12&uo=4&at=10lSh8 Hinweis: Bei den aufgeführten Produktlinks handelt es sich um Apple-Affiliate-Links des Apple Partner

Office 2010: Menü-Band verschwindet immer

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Office2010

Office2010Logo Ich hatte jetzt schon mehrmals bei Kollegen den Fall, dass dessen Menüband sich in einer Office 2010 Anwendung (Word, Excel...) immer von selbst ausblendete. Die betroffenen Nutzer konnten mir aber nicht erklären, wie sie vielleicht dieses Feature aktiviert haben. Genauso wenig hatten sie eine Idee, wie man dieses Verhalten vielleicht wieder abstellen könnte. Eigentlich ist es sehr einfach. Man geht auf einen Menü-Eintrag (Datei, Einfügen, usw.) und darauf hin blendet sich das betreffende Menüband ein. Dort klickt man an einer freien Stelle mit der rechten Maustaste und wählt den Eintrag "Menüband minimieren" ab. Man entfernt also den Haken, der dort davor ersichtlich ist. Das war`s auch schon.

Fleksy Keyboard für iOS8 – Selbstversuch

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, iOS, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

Bildschirmfoto 2015-02-20 um 09.29.26 Seit iOS8 ist es möglich andere Tastaturlayouts, sprich Keyboards, von Drittanbieter zu installieren. Was ich bislang so auf Screenshots (im AppStore) gesehen habe, ließ mich eigentlich nur erschauern. Teilweise sind da Tastaturen dabei, die schauen so unsagbar schlimm aus, dass ich überhaupt nicht verstehen kann, wie sich der Programmierer überhaupt traut, diese einzureichen. Und die nächste Frage, die sich mit stellt, ist wie kommen diese Keyboard durch den Apple Review-Prozess? Schaut da nicht einer mal genauer hin und bei der Gefahr von Augenkrebs wird diese App einfach abgelehnt? Ich war ja eigentlich auf der Suche nach einer Tastatur, die etwas größere Tasten hat, damit das Tippen dann leichter fällt. Hängen geblieben von ich

Office 2010: Produktaktivierung gleich nach der Installation durchführen

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Office2010

Office2010Logo Mir ist aufgefallen, dass während einer Office 2010 Installation bei einem Volumens-Lizenzmodell während des Setup-Vorgangs nicht der Product-Key abgefragt wird. Was grundsätzlich nicht tragisch ist, da die Office-Suite auch danach ohne sonderliche Einschränkungen läuft. Blöd ist nur, dass sich Office dann in einem Demo-Zeitraum befindet und nach diesem (ca. 4 Wochen) nach dem Product-Key frägt. Möchte man nun gleich nach der Installation des Office-Pakets den Key eingeben, so geht man folgendermassen vor: Nach dem erfolgreichen Installationsvorgang ein Office-Programm starten. dort findet man im Menü "Datei" den Unterpunkt "Hilfe" dort gibt es dann den Punkt "Product Key ändern" nach Auswahl dieses Punkts kann man die

Einstieg in Markdown

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein

markdown-512 Seit einiger Zeit höre ich immer von “Markdown” und das dies eine “universelle” Texterfassung ist, mit der man unabhängig von einem bestimmten Editor wird. Bislang habe ich mich davon immer etwas gescheut, aber ich werde mir mal in der nächsten Zeit Markdown etwas anschauen. Der erste Satz in der Markdown-Philosophie stimmt mich schon mal zuversichtlich. Markdown wurde mit den Grundgedanken konzipiert, so einfach lesbar und schreibbar wie möglich zu sein. Ich hab mir jetzt mal die “Formatierungsbefehle” ein wenig angeschaut und auch diese scheinen mir nicht zu komplex zu sein. Als Editor habe ich mir jetzt mal “ByWord” für den Mac besorgt, da dieser zum einen eine weite Verbreitung hat, sehr aufgeräumt daher kommt

Fantastical am Mac: Beispiele für Texteingabe

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

fantastical-2-iphone-icon-580-100066697-large Hier sind einige Sätze, die Sie möglicherweise während der Verwendung von Fantastical eingeben: Am Donnerstag um 15 Uhr beim Merkur einkaufen gehen Fußballtraining jeden Dienstag Nachmittag um 6 Familienurlaub vom 9. bis 18. August Am Montag Mittagessen mit Matthias um halb 2 in der Innenstadt Geburtstag von Thomas jedes Jahr am 16.5. Klavierunterricht jeden Dienstag und Donnerstag von 5 bis 6 vom 21.1. bis zum 23.2. Mittagessen mit Susanne jeden Dienstag bis zum 5.2.

Feier-Night in Obereulenbach

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein

Bildschirmfoto 2015-02-04 um 13.09.24 Die Freiwillige Feuerwehr Obereulenbach e.V. veranstaltet 2015 zum ersten Mal die Feier-Night-Party!! Ab 19 Uhr – Musik aus den 70er, 80er und 90er Ab 22 Uhr – Livemusik mit der Partyband Rock@Rollers Für das leibliche Wohl wird jederzeit bestens gesorgt sein :) Eintritt: 3 € Kein Einlass unter 16 Jahren! https://www.facebook.com/events/1532000617088979/?fref=ts

Netzlaufwerke unter Windows 8.x durchsuchen

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen, Windows 8

Copernic-Desktop-Search-logo Mit der Version 8.x hat Microsoft auch etwas an der Suche im Windows-Explorer geändert. Dort werden seither nur noch lokale Datenträger und Laufwerke indexiert und durchsucht. Das ist relativ deppert, wenn man zum Beispiel einen Fileserver hat, der nicht aus dem Hause Microsoft stammt. Aber auch beim Einsatz von NAS-Laufwerken, wie es sie von Synology oder QNap gibt, hat man verloren. Es gibt einige Anleitungen im Internet, wie man versuchen kann mit Windows-Bordmittel diese Netzlaufwerke in den Index aufzunehmen, doch leider schlugen diese Workarounds alle bei mir fehl. Die meisten gehen wie folgt vor: Lokalen Ordner auf der Festplatte anlegen, diesen Ordner in die Indexierungsliste mit aufnehmen, Ordner löschen und dafür einen Softlink

Es gibt jetzt hier auch ein Forum

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Wordpress

bbPress-2-2 Schon länger habe ich mit den Gedanken gespielt, hier auf dieser Webseite ein Forum einzurichten. Warum, weiß nicht nicht mal so genau. Vielleicht um mit den Usern in bessern, vielleicht engeren Kontakt zutreten? Ich hatte nun die Muse dazu und hab jetzt auf Basis von bbpress (https://bbpress.org) eines eingerichtet. Ihr findet des Forum unter: http://ostermeier.net/forums/forum/support-forum/ Vielleicht schaut ihr dort mal vorbei und machten einen Eintrag, wenn ihr gerade Lust dazu habt. ;-)

Neues aus Zamonien!

My Tweets