Steve Jobs erklärt das Weglassen von Dingen

Written by on . Posted in Allgemein

Apple_logo_black.svg_

Großes Drama. Apple läßt bei der neusten iPhone Generation den Klinkenanschluss (Kopfhöreranschluss mit 3,5 mm) weg. Ok, ich hab diesen auch hin und wieder genutzt, aber so richtig fehlen wird er mir (vermutlich) nicht. Dafür sind andere Technologien schon weit genug verbreitet (Bluetooth) und/oder es gibt Alternativen (Audio über Ligthning oder Ligthning auf 3,5mm Klinkenadapter).

Ich finde, dieses „Weglassen“ ist der richtige weg und gibt anderen, neueren Techniken die Möglichkeiten sich zu etablieren. Steve Jobs selbst hat sich vor einigen Jahren mal erklären müssen, warum sie damals Flash weg gelassen haben und diese Erklärung kann man auch als „allgemeingültig“ betrachten und darum sei sie hier zitiert.

„We’re trying to make great products for people, and we have […] the courage of our convictions to say we don’t think this is part of what makes a great product, we’re going to leave it out. Some people are going to not like that, they’re going to call us names […] but we’re going to take the heat [and] instead focus our energy on these technologies which we think are in their ascendancy and we think are going to be the right technologies for customers. And you know what? They’re paying us to make those choices […] If we succ

Read the rest

Kostenloses Windows 10 Update funktioniert weiter

Written by on . Posted in Allgemein, Windows 10, Windows 7, Windows 8

windows_logo

Eigentlich lief ja Ende Juli die Aktion von Microsoft aus, mit der man sein Windows 7, 8 oder 8.1 kostenlos auf Windows 10 updaten konnte. Aber eben nur „eigentlich“. Für Benutzer, die sogenannte Hilfstechnologien nutzen, besteht weiterhin diese Option.

Das Angebot zum kostenlosen Upgrade auf Windows 10 endet am 29. Juli, jedoch nur für die meisten Benutzer. Wenn Sie Hilfstechnologien nutzen, erhalten Sie das Upgrade weiterhin kostenlos. Microsoft möchte Windows 10 für Benutzer, die diese Technologien verwenden, weiter verbessern.

Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/accessibility/windows10upgrade

Zu den sogenannte Hilfstechnologien bzw. zu den „Tools zur Erleichterten Bedienung des Computer“ zählen zum Beispiel: die Bildschirmlupe, die Sprachausgabe, die Bildschirmtastatur und das Einstellen eines höheres Kontrastes. Wer also schon mal von einem dieser Tools Gebraucht gemacht hat, darf somit immer noch das kostenlose Update auf Windows 10 in Anspruch nehmen. 😉 … Read the rest

Windows 10 Anniversary Update installieren

Written by on . Posted in Allgemein, Windows 10

windows-10-logo

Heute hatte ich mal die Muse, dass ich auf meinem PC das Microsoft Anniversary Update ausprobieren wollte. Dieses Update kommt ja nur nach und nach zu den unterschiedlichen Nutzer und dass war mir dann noch etwas zu „unplanbar“, so dass ich mich erkundigt habe, wie man dieses Update von Hand durchführen kann.

Die gute Nachricht: Es ist nicht schwierig und das kann (fast) wirklich jeder.  Aber: Man sollte schon ca. 2 Stunden dafür einplanen.

Der einfachste und komfortabelste Weg ist (wohl wieder) über das Media Creation Tool von Microsoft. 

Hab das jetzt mal probiert und der Download der rund 3,5 GB geht bei einer vernünftigen DSL Leitung recht fix. Bei mir waren gerade mel ca. 30 Minuten und ich freute mich schon, dass ich nicht an die 2 Stunden hin kommen würde. Doch die Installation, bei der dann auch gleich noch ein paar Updates downgeloaded werden, dauert dann. Und so kommen die 2 Stunden schon ziemlich genau hin. Und ich war auf einem einigermassen aktuellen PC unterwegs: Intel i5 und SSD. Also das hat schon gepasst.

Aber nach dem Setup kommt der Rechner wieder ganz normal hoch und bis auf eine (ältere) App/Programm, welche nicht mehr kompatibel ist, schein alles beim Alten geblieben zu sein. Gut so.… Read the rest

Doppelte Benachrichtigungen von meinem Synology NAS

Written by on . Posted in Allgemein, Synology

synology-diskstation-ds212j-f.-6-35-8-89cm-platten-nas-server-ethernet-usb-2.0_z1

Nun habe ich mein Synology NAS doch schon geraume Zeit im Einsatz (http://ostermeier.net/wordpress/2014/10/synology-nas-ds213j-gekauft/ – Sind jetzt fast 2 Jahre) und irgendwas muss ich bei der Einrichtung etwas falsch gemacht haben, weil ich Status-Meldungen immer doppelt auf meinen Mail-Account erhalten habe. Das hat mich jetzt nicht sonderlich gestört, aber irgendwie lästig war es dann doch. Nun habe ich mir mal die Sachlage etwas genauer angeschaut und, siehe da, die Lösung des Problems ist relativ einfach und trivial. 

Unter „Systemsteuerung“ und dann „Benachrichtigung“ hatte ich sowohl die Email-Benachrichtigung, als auch die „Push-Benachrichtigung“ aktiviert, was bei mir dazu führte, dass ich jede Hinweis-Mail somit doppelt bekam. Die Sache mit dem Push habe ich nun mal deaktiviert und nun kommt auch nur noch eine Email in meinem Postfach von meinem NAS an. Gut so.

Read the rest

Alternativer Browser fürs iPhone

Written by on . Posted in Allgemein, iOS

Apple_logo_black.svg_

Ich benutze das iPhone, seitdem man es in Deutschland kaufen kann und das sind jetzt doch schon einige Jahr. Bislang bin ich immer sehr gut mit Apple integrierten „Mobile Safari“ Browser ausgekommen und konnte eigentlich nicht klagen. Bin ich es am Desktop-Rechner (egal ob Mac oder Windows) gewohnt, dass ich mir sehr bald einen alternativen Browser (meinst Google Chrome) installiert, so war ich davon bislang unter iOS davon verschont geblieben. Doch heute wollte ich mal wieder meinen TP-Link mobilen Hotspot in Betrieb nehmen und dazu auf dessen Webinterface schauen. Das Safari-Browser vom iPhone zeige mir nur die Navigationszeile an und nicht mehr. Erst dachte ich, dass 3G-Router sei noch nicht vollständig gebootet, als die „Webseite“ aber auch nach einigen Minuten immer noch nicht angezeigt wurde, wurde ich wiederum stutzig.  Darum habe ich mir mal schnell aus dem AppStore den Google Chrome für iOS runter geladen und installiert und die selbe URL des 3G Routers aufgerufen – und siehe da, der Chrome-Browser kann sie ordnungsgemäß und wie erwartet darstellen. So, sind wir jetzt unter iOS auch schon so weit, dass ich mir beim Einrichten einen neuen iDevices gleich auch einen alternativen Browser installieren muss? Na toll. War das gemeint, es ges… Read the rest

Scheppach Tischkreissäge TS2010 macht Geräusch

Written by on . Posted in Allgemein, Heimwerken

scheppach_ts2010

Neulich ist mir bei meiner Scheppach Tischkreissäge TS2010 (gekauft 2012) aufgefallen, dass sie Geräusche macht, die sie bis zu dem Zeitpunkt nicht gemacht hat. Es hörte ich für mich so an, als würde irgendwo ein dünner Holzabschnitt an einem beweglichem Teil der Kreissäge angehen. Die Funktion war dadurch nicht eingeschränkt, so dass ich mir das mal anschauen wollte, wenn ich Zeit dafür hätte.

Am vergangenen Wochenende war es nun soweit und ich hab die Scheppach-Kreissäge „umgedreht“ und aufgeschraubt. Dabei musste ich feststellen, dass sich in der Maschine ziemlich viel Staub an allem möglichen und unmöglichen Stellen gesammelt hatte, so dass ich mich erst einmal dazu entschloss, das „Innenleben“ gründlich zu reinigen. Die großen Staubansammlungen habe ich mit dem Staubsauber entfernt und als ich der Meinung war, ich habe den meisten Staub erwischt, hab ich mit der Druckluft (und dem Staubsauger) weiter gemacht und dabei noch viel, viel mehr Staub aus der Maschine geholt. Irgendwann war dann die Reinigungsaktion beendet und die Maschine war wieder wunderbar sauber innen. Nun konnte ich mich daran machen, den Geräuschen auf den Zahn zu fühlen. Dabei musste ich zum einen feststellen, dass die Geräusche immer noch da waren, aber nich… Read the rest

macOS: Das Format der Screenshot umstellen

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X

MetroUI-Folder-OS-Mac-Finder-icon

Standardmässig mach der Mac und OSX bzw. macOS seine Screenshot im PNG-Format, was grundsätzlich in Ordnung ist, aber nicht unbedingt sonderlich platzsparend. Es gibt aber einen Weg, um diese Bildformat zu ändern. Dazu müsst ihr einfach folgenden Befehl ins Terminal kopieren:

defaults write com.apple.screencapture type jpg

Möglich andere Formate für die Bildschirmfoto wären z.B. auch TIFF oder auch PDF.… Read the rest

macOS: Zeitplan für automatischen Ein- und Ausschalten

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X

energy_saver-234098

Nun bin ich wirklich schon viele Jahre auf dem Mac unterwegs, aber vor ein paar Tagen habe ich eine Funktion ausprobiert, die es wahrscheinlich schon ewig gibt, mir aber erst jetzt aufgefallen ist und ich diese Funktion neuerdings nutze.

Die Rede ist vom „Zeitplan“ für automatisches Ein- und Ausschalten des Mac. Die Funktion findet ihr in den „Systemeinstellungen“ und dort unter „Energie“.

Hinter diesem Button verbirgt sich eine sehr minimalistisch anmutende Einstellungsmöglichkeit, mit deren Hilfe ihr festlegen könnt, zu welche Uhrzeit sich euer mal automatisch Einschalten bzw. Ausschalten oder in den Ruhemodus wechseln soll.

Ich für meinen Teil verwende diese Funktion bei meinem Büro-iMac und lasse diesen nur seit einigen Tagen sich automatisch Ein- und Ausschalten und es funktioniert prima. 

Macht ausserdem ein gutes Gewissen, weil man weiß, dass der Mac so über Nacht keinen Strom verbraucht. Stichwort: GreenIT und so. 😉

Vorher hatte ich eingestellt, dass der Mac nach einer gewissen Zeit in den Ruhemodus wechselt. Doch in hatte in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder dass der Mac am Morgen nicht aus dem Standby-Modus aufwachen wollte und mir nur den drehenden Beachball anzeigte. Dann blieb mir nur noch die Mögl… Read the rest

Synology Hyper Backup auf Amazon Drive erfolgreich abgeschlossen

Written by on . Posted in Allgemein, Synology

71XvjnALwfL

Heute war es nun soweit. Nachdem ich am vergangenen Sonntag das Hyper Backup mal automatisch starten lies und es dann schon den Eindruck machte, dass es durchlaufen würde, bekam ich heute (nach ca. 3 Tage Sicherungslauf) die Meldung, dass die erste Sicherung auf mein Amazon Drive (derzeit in der kostenlosen Testphase) angeschlossen sei.

Ich hab dorthin jetzt mal ca. 210 GB an Fotos und Daten gesichert und das Hyper Backup wäre jetzt mal so eingestellt, dass es selbst ständig jeden Tag um 23 Uhr eine automatische Sicherung durchführt. Da bin ich jetzt mal gespannt darauf und werde dies jetzt mal die kommenden Tage und Woche beobachten. Läuft das Backup stabil und somit zu meiner Zufriedenheit, dann werd ich mir überlegen, ob ich mir die Amazon Drive nicht noch für die 70 EUR pro Jahr zulege. Denn irgendwie ist so ein externes Backup schon beruhigend.… Read the rest

Windows 10: Druckwarteschlange beendet sich immer von selber

Written by on . Posted in Allgemein, Windows 10, Windows 7, Windows 8

windows-10-logo

Heute hatte ich an einem relativ frisch installierten Windows 10 PC das Problem, dass sich die Druckwarteschlange (Spooler) immer wieder von selbst beendet hat. 

Ich wusste aber, dass dieses Problem erst neu entstanden sein musste, weil der User an dem PC in den letzten Tagen/Wochen bereits gedruckt hatte und somit alles wunderbar funktioniert hatte.

Die Lösung des Problem (also in meinem speziellen Fall) war zum Glück relativ einfach und ich schiebe es auf einen kaputten Druckjob, der im Spool-Verzeichnis „hängen geblieben“ ist.

Druckerwarteschlangen-Dienst (Spooler) anhalten falls dieser noch gestartet ist Start-> Systemsteuerung-> Verwaltung-> Dienste-> Druckerwarteschlange „Beenden“ oder aber „Dienste“ einfach in „Cortana“ eingeben 😉 „C:\Windows\System32\spool\PRINTERS“ den Inhalte aus dem Ordner „Printers“ vollständig löschen. Dort waren bei mir noch zwei Dateien vorhanden, von denen ich vermute, dass es sich dabei um den defekten Druckjob handelte. Druckerwarteschlange / Spooler über die Dienste wieder starten

Ach ja, soweit ich das mitbekommen habe, müsste diese Lösung auch unter Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 funktionieren, da die Ordne… Read the rest

See you on the 7th – Apple Event am 7. September 2016

Written by on . Posted in Allgemein

Bildschirmfoto 2016-08-30 um 16.29.03

So, nun ist es also raus. Apple Veranstaltet am 7. September einen Event. Und dort werden wir dann auch das iPhone in der 7. Generation sehen. Bin ehrlich gesagt schon gespannt und ich finde für ein nettes Detail, dass sie die Präsentation auch auf den 7. eines Monats legen. 

In dem Bild der Einladung/Ankündigung ist vielleicht ein kleines Detail zu kennen: Dort sind zwei der Kreise mit einem Rechteck umrahmt. Diese könnte auf die Zwei-Linsen-Kamera hin deuten, die gerüchtemässig im „Pro-Modell“ verbaut sein soll.

Ich freue mich jedenfalls wieder auf diese Veranstaltung und lass mich mal von den Details des iPhone 7 überraschen. Ich wäre ja durchaus bereit, dass ich mir eines hole, wenn für mich interessante Features enthalten sind. … Read the rest

Update für das Synology Hyper Backup 1.2.1-0235 löst Problem mit großen Dateien bei Amazon Drive

Written by on . Posted in Allgemein, Synology

synology-diskstation-ds212j-f.-6-35-8-89cm-platten-nas-server-ethernet-usb-2.0_z1

Nachdem das Hyper Backup von meinem NAS die letzten Tage einfach nicht auf meine Amazon Drive sichern wollte, war ich heute gespannt, als mit das „Paket Zentrum“ der NAS angezeigt hat, dass es zwei Updates gäbe. Und tatsächlich war das Hyper Backup eine der Apps, die eine Aktualisierung erfährt. 

Und sinnigerweise soll es ein Problem beheben, welches auftreten kann, wenn man „größere Files“ zu Amazon Drive schieben möchte. Bin ja mal gespannt, ob das Update was bringt.

Momentan hab ich ja gerade eine Sicherung am Laufen, die so weit ist, wie noch keine andere davon. Also ich bin gerade bei rund 57% Fortschritt, was wiederum bedeutet, dass ca. 135 GB schon zu Amazon gesichert worden wären. Einziger Unterschied bei der aktuell laufenden Sicherung ist, dass ich diese nicht manuell angestossen habe, sondern das diese automatisiert um 23 Uhr von selber begonnen hat. Aber irgendwie mag ich nicht glauben, dass das einen Unterschied machen soll.

Aber ich warte jetzt mal noch etwas mit dem Update vom Hyper Backup ab und möchte somit sehen, ob die aktuell laufende Sicherung irgendwann wieder abbricht.

Read the rest

Synologys Hyper Backup bricht immer ab

Written by on . Posted in Allgemein, Synology

71XvjnALwfL

Ich hab vor einigen Tagen im Sysnology HyperBackup eingerichtet, dass alles zu der Amazon Drive gesichert werden soll. Das lief sich auch sehr gut an und eigentlich hätte die Sicherung der rund 275 GB gestern fertig sein sollten. So die Theorie. Doch leider bekomme ich derzeit immer wieder Meldungen, dass der Backupjob abgebrochen sei – leider ohne jegliche weitere Details. Wenn ich dann das Backup von Hand wieder starte, dann hab ich spätestens am kommenden Tag wieder eine Abbruch-Meldung. Seltsam. 

Derzeit habe ich den Verdacht, dass es mit der Zwangstrennung meines VDSL Anschlusses zusammen hängen konnte. Aber das wäre schon ganz schön schwach, wenn das HyperBackup solche Ausfälle nicht verkraften würde. 

Ich beobachte nun die Sicherung nun noch einige Tage und bin mal gespannt, ob ich noch irgendwelche Infos herausfinde, die mir vielleicht bei der Fehlersuche behilflich sein können.… Read the rest

Hinweis: SCHWANDT IN SICHT!

Written by on . Posted in Allgemein, Pick / Empfehlungen

kapitän_schwandt

Nachdem ich gerade das Buch von Kapitän Schwandt lese und es mich durchaus beeindruckt, möchte ich es hier nicht verpassen euch diesen Fernseh-Tipp zu geben.

Wöchentliche TV-Kolumne startet im NDR Kulturjournal

Seit Monaten rangiert seine Biographie in den Bestsellerlisten, auf Facebook folgen “Käpt´n Rückgrat” (STERN) inzwischen 140.000 Fans – und nun bekommt Kapitän Schwandt eine eigene Video-Kolumne im Fernsehen. SCHWANDT IN SICHT heißt das Format, in dem der Seemann fortan im NDR Kulturjournal seine Sicht der Dinge auf die Kulturwelt erklären wird. 

Ab sofort hat Kapitän Schwandt im „Kulturjournal“des NDR Fernsehens eine eigene wöchentliche Kolumne: „Schwandt in Sicht!“  Ab Montag, 29. August, 23.15 Uhr erklärt er seine Sicht der Dinge in der Kultur – kauzig, kantig und kultig.

Wer das besagte Buch noch nicht kennt, dem sei dieser Amazon-Link empfohlen:

Sturmwarnung: Das aufregende Leben des Kapitäns Jürgen Schwandt. Auf See und in den Häfen.  http://amzn.to/2c8ZxtP *

Quelle:  Newsletter des Ankerherz Verlags vom 29. August 2016. und Webseite / Artikel des Ankerherz-Verlags: https://www.ankerherz.de/blog/schwandt-in-sicht-tv-kolumne-ndr/

* Wenn Ihr etwas über einen Partner-Link ka… Read the rest

Synology Hyper Backup auf Amazon Drive

Written by on . Posted in Allgemein

71XvjnALwfL

Nachdem ich nun gesehen habe, dass man eine 3-monatig Testphase von Amazon Drive mit dem unlimitierten Webspace kostenlos abschliessen kann, hab ich jetzt mal einen Hyper-Backup-Job auf meinem NAS eingerichtet, der nun alle meine Fotos (rund 280 GB) zu Amazon Drive schiebt.

Ich bin jetzt auch mal gespannt, wie lang das Sichern der Daten zu Amazon dauert. Derzeit verfüge ich über eine VDSL Leitung, die rund 10MBit/s an Upload haben müsste. Wenn die Anzeigen stimmen, dann hätte ich in den letzten 4 Stunden ca. 13,5 GB an Sicherungsdaten geschafft, was etwas 5 Prozent der zu sichernden Datenmenge ausmacht.

Aber ich glaube, dass nicht die Transfergeschwindigkeit der einzig limitierende Faktor ist, sondern ich habe so den Eindruck, dass direkt auf dem NAS die Daten erst gesammelt und komprimiert werden, bevor sie dann Richtung Amazon geschubst werden. 

Read the rest

Neues aus Zamonien!