Posts Tagged ‘iPhone’

iPhone 6 Plus – Erfahrungsbericht nach einigen Tagen

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, iOS, Pick / Empfehlungen

iphone_6_plus_bigger_than_bigger_last Seit gut einer Woche habe ich nun mein iPhone 6 Plus (Spacegrau mit 64GB) und wollte hier nun kurz festhalten, was ich nach diesen Tagen darüber sagen kann. Erst einmal: Nein, es ist nicht gebogen. Ich kann mir auch nur sehr schwer vorstellen, wie man dass hinbekommen sollte, da das Telefon auf mich doch einen sehr robusten Eindruck macht. Zuvor hatte ich ein iPhone 5s und es war die erste Zeit schon ziemlich ungewohnt, jetzt so ein großes Telefon in der Hand zu halten. Doch man (also ich) gewohnt sich sehr schnell daran. Spätestens nach 24 Stunden, kommt einem das "alte" iPhone winzig vor. Auch den "Hosentaschen-Test" hat es bei mir bestanden und ich würde sogar sagen, dass es sich dort "besser anfühlt", als das kleinere iPhone 5. War es bei seinem Vorgänger so, dass sich das Telefon Weiter lesen [...]

iPhone Wallpaper im Star Trek Look

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

Star_Trek_Insignia_by_Balsavor Da ich nicht bestreiten kann, dass ich ein Star Trek Fanboy bin, hat es mich es gefreut,  dass es nun sehr schon Hintergrundbilder für iPhones gibt. :-) Aber nicht nur fürs iPhone 5 bzw 5S sind diese verfügbar, sondern auch schon für die (höheren) Auflösungen der iPhones 6 bzw 6 Plus. Ihr findet die Hintergrundbilder unter folgender Adresse: • iPhone 5 Series – Original / TNG Colors • iPhone 6 – Original / TNG Colors • iPhone 6 Plus – Original / TNG Colors • Windows Phone – Original / TNG Colors Zum Installieren der Wallpaper geht ihr bitte wie folgt vor: Ruft die Seite auf eurem iPhone auf. dann auf das Fotos tippen und gedrückt halten, mit der mobile Safari-Browser die Option zeigt, dass ihr das Bild in eure Fotos speichern möchtet. Dann Weiter lesen [...]

Postkarten im Urlaub selbst gestalten

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Fotos, iOS, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

ALDI-App-Logo Irgendwie war es doch immer ziemlich nervig im Urlaub Postkarten zu schreiben. Grund und Zeit genug, um die "Postkarte 2.0" auszuprobieren. Ich hab dieses Jahr meine Urlaubskarten komplett mit dem iPhone erstellt und verschickt. Dazu habe ich nur zwei Apps benötigt. Geknipsten iPhone-Fotos habe ich mit der App "Over" mit Text und Symbolen verschönert. https://itunes.apple.com/us/app/over/id535811906?mt=8  Das eigentliche Erstellen der Postkarte und den "Versand" hab ich dann mit der ALDIFoto App realisiert. https://itunes.apple.com/de/app/aldi-photo/id517976174?mt=8 Kosten pro Karte: 1,49 EUR inkl. Versandkosten Mir persönlich war diese Art der Postkarten-Erstellung viel sympathischer und ich hab dieses Jahr wieder mehr Karten verschickt, als die Jahre zuvor. Noch dazu sind Weiter lesen [...]

Cleartones – wirklich gute und dezente iPhone Klingeltöne

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, iOS, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

Cleartones_Organici_Phone Durch einen etwas älteren Post auf macsparky.com (Danke, David.) bin ich mal wieder auf die "Cleartones" aufmerksam geworden. (http://macsparky.com/blog/2012/10/cleartones-organic) Die Originalseite findet ihr unter: http://cleartones.net/#cleartones Es gibt dort drei Arten von Klingel- bzw. Nachrichtentöne: Cleartone "Pure" http://cleartones.net/#pure Cleartone "Organic" http://cleartones.net/#organic Cleartone "Classic" http://cleartones.net/#classic Und dann gibt es noch "Everything". Das ist ein Bundle auf allen obigen Klingenton-Sammlungen. http://cleartones.net/#everything Mir gefällt an diesen Klingel- bzw. Benachrichtungstönen, dass sie sehr viel dezenter sind, als die meisten, die von Apple standardmässig bei einem iOS Device mitgeliefert werden. Und wenn Weiter lesen [...]

iDevice’s vernünftig im Auto laden

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, Autos, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen, Technik

Bildschirmfoto 2014-07-31 um 14.10.54 Ziemlich lange habe ich nach eine (vernünftigen) Lösung gesucht mein iPhone und iPad im Auto zu laden. Einige "halbherzig" und billige Lösungen musste ich wieder verwerfen, weil sie einfach langfristig nicht funktionieren. Jetzt aber, denke ich, habe ich das für meine Ansprüche passende Equipment gefunden. Wir war bei dem Adapter für den Zigaretten-Anzünder wichtig, dass er viel genug Strom liefert, damit er auch mein iPad mini im Auto laden kann. Folgende Artikel habe ich derzeit im Einsatz und bin sehr zufrieden damit: Wicked Chili Tiny Schnellader USB KFZ Ladegerät für Apple iPad 4 / 3 / 2 / 1 iPad mini - iPhone 5S / 5C / 5 / 4S (12/24V, 1200mA) schwarz URL: http://amzn.to/1zyQHYG Diesen Adapter gibt es auch mit 2 USB Anschlüssen: Wicked Chili KFZ Adapter 3.100 mA Weiter lesen [...]

Bremst YouTube iOS Geräte aus?

Written by Markus Ostermeier on . Posted in iOS, Technik

Mir hat sich vor kurzem der Verdacht aufgedrängt, dass YouTube (und somit Google) Apple iOS Geräte beim Streamen von Videoinhalten ausbremst. Nun ist meine Internetleitung zuhause nicht sonderlich perfomant, aber dass manche Videos in der YouTube App solange zum Laden brauchen, kam mir dann irgendwann "spanisch" vor. Ich konnte mich noch erinnern, dass es eine ähnliche Diskussion / Verdacht schon vor einigen Jahren gab und damals war der "goldene Pro-Tipp", dass man die mobile Webseite von YouTube ansurft. Und auch dieses Mal erweckt es den Eindruck, dass die Drosselung nur iOS-Geräte und die YouTube-App betrifft. Nimmt man nämliche eine alternativen YouTube-App fürs iPhone, zum Beispiel "Jasmine", so flutsch das alles deutlich besser und die Videos laufen auch auf meiner Schnecken-DSL-Leitung Weiter lesen [...]

Mac App: Dialogue

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, iOS, Mac OS X, Pick / Empfehlungen, Technik

Bildschirmfoto 2013-08-01 um 09.41.18 Ich bin über eine Mac App gestolpert, die ich euch kurz vorstellen möchte, obwohl ich sie selber noch nicht testen konnte. Klingt komisch, ist aber so. ;-) Das Programm nennt sich "Dialogue" und kann im MacApp-Store für 5,99 EUR erworben werden. (Link: https://itunes.apple.com/us/app/dialogue/id668273079?mt=12) Was macht die App? Eigentlich was ganz Simples. Es koppelt Mac und z.B. iPhone miteinander und ermöglicht dann das Telefonate am Mac angenommen und geführt werden können. Das Ganze macht noch mehr Sinn, wenn man ein Headset am Mac abgeschlossen hat. Grad für Leute, die eh den ganzen Tag vor dem Mac sitzen, könnte dies eine gewisse Erleichterung bei Telefonieren mit dem Handy bringen. Ich glaube nämlich auch, dass man die Kontakte am Mac damit durchsuchen und dann einen Anruf Weiter lesen [...]

OmniFocus Background Sync? Yes, Thank You.

Written by Markus Ostermeier on . Posted in iOS, Omnifocus, Pick / Empfehlungen

OmniFocus-512 OmniFocus Background Sync? Yes, Thank You.: " There's a new update for iPhone OmniFocus today (version 1.16) that adds Background Sync. So what does that mean? Start by enabling Background Sync in the application settings. Tell OmniFocus to Add Current Location for your home, work, school, and favorite bar. (You have to do this while at the location of choice.) OmniFocus then draws a geo-fence around those locations. It doesn't use GPS–which drains your battery– so it's a pretty large, vague geofence. Nevertheless, when you leave, OmniFocus updates itself in the background. OmniFocus is not the first app to use this trick but it sure is handy. Every time I leave home, work, court, or Trader Sam's, my OmniFocus database updates itself. iOS 7 has a less-hacky fix for background syncing Weiter lesen [...]

Feedly für iOS

Written by Markus Ostermeier on . Posted in Allgemein, iOS, Pick / Empfehlungen

feedly-logo Nun benutze ich seit fast einer Woche Feedly als RSS-Reader als Plugin im Google Chrome und bin damit sehr zufrieden. Diese Zufriedenheit lies mich nun auch die iOS Version auf dem iPhone testen. Eigentlich gibt es dazu nicht viel zu erwähnen. Er handelt sich um ein sehr solides Stück Software, dass in sehr ansehnlicher Form genau das macht, was ich von ihr erwartet habe. Die Bedienung ist intuitiv und gibt eigentlich keine Rätsel auf. Genau wie beim Browser-Plugin meldet man sich auch auf dem iPhone mittels seiner Google Daten an. Die Synchronisation funktioniert hinreichend gut - was ich so nach den ersten Tests zwischen iOS und Mac OS  sagen kann. Eigentlich müsste ich mir nun auch noch die iPad Version anschauen, aber das muss noch etwas warten. ;-) Weiter lesen [...]

My Tweets